Förderungen & Subventionen

Fördermittelberatung

Sichern Sie sich einen Kostenvorteil indem Sie öffentliche Fördermittel in Anspruch nehmen.

Sofern Sie in unserem Hause Beratungsleistungen in Anspruch genommen haben, liefern unsere erfahrenen und kompetenten Energie-Effizienz-Experten das Pendant und beantragen die von Ihnen gewünschten öffentlichen Fördermittel. Je nach Technologie und Förderprogramm erstellen wir hierzu das geeignete Energiekonzept oder Energiegutachten, mit dem Sie die entsprechende Förderung erhalten. Wir weisen eine besonders hohe Fachexpertise bei Förderprogrammen von BAFA, KfW und vielen Weiteren auf. Wir haben bis dato eine Mittelzusage von über 90%.

  • Ihr Nutzen / Vorteil

  • kostenfreie Initialberatung
  • Kenntnisse über die wichtigsten Fördermittel für Ihr Vorhaben (BAFA, KfW, etc.)
  • Hohe Förderungen oder Zuschüsse bis zu 80% der Nettokosten
  • Hohe Wahrscheinlichkeit der Fördermittelzusage
  • Antragsstellung inklusive

KfW, BAFA & EnEV Beratung

Unsere Experten helfen Ihnen bei der größtmöglichen Ausschöpfung öffentlicher Fördermittel und Erstellung gesetzeskonformer Verwendungs-Nachweise.

Unser Beratungsangebot enthält die Fördermittelberatung u.a. für KfW und BAFA und die dazugehörige Antragserstellung und -abwicklung. Darüber hinaus erstellen wir Ihnen, falls gewünscht, die nötigen EnEV Nachweise. Wir haben für die entsprechenden Beratungsbereiche ausgewiesene Experten mit den nötigen Qualifikationen.

  • Ihr Nutzen / Vorteil

  • kostenfreie Initialberatung
  • Engineering – Kompetenz in den ausgewiesenen Bereichen
  • Größtmögliche Ausschöpfung öffentlicher Fördermittel
  • Alles „aus einer Hand“

ZIM - Projekt - Förderanträge

Wir beraten Sie kompetent rund um das Thema ZIM F&E – Förderung und erstellen für Sie die Anträge.

ZIM-Projekte fördern die Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen. Dies betrifft sowohl Einzel- als auch Kooperationsprojekte. Wir bewerten die Förderwahrscheinlichkeit Ihrer Projektideen und erstellen Ihre ZIM-Projektanträge. Die geförderten zuwendungsfähigen Kosten betragen maximal 380.000 € und beziehen sich auf Personalkosten. Antragsberechtigt sind KMU und mittelständische Unternehmen bis 500 Mitarbeiter.

  • Ihr Nutzen / Vorteil

  • kostenfreie Initialberatung
  • Eine langjährige Erfolgsgeschichte in der Erstellung von ZIM-Projektanträgen
  • Erfolgsabhängiges Beratungshonorar, da nur positive Anträge von uns berechnet werden
  • +49 (0) 800 - 88 44 000

    Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8:30 – 17:00 Uhr.

  • info@energiesee.de

    …oder schreiben Sie uns eine Email. Wir antworten schnellstmöglich.

  • Termine nach Vereinbarung

    Max-Planck-Str. 6-8 in 50858 Köln